Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

© 2014. Frauenfußball TSV Peiting Alle Rechte vorbehalten.

1. Runde Bezirkspokal 28.03.2016

Veröffentlicht am 04.04.2016

1. Runde Bezirkspokal, Ostermontag, 28.03.2016 11 Uhr Stadion

 

Nach dem Kreispokalsieg ist man nun in die Bezirksebene aufgestiegen.

Als Gegner für die erste Runde wurde Bezirksligist SG Hurlach/Wiedergeltingen - ein altbekannter Gegner - zugelost.

 

TSV Peiting SG Hurlach/Wiedergeltingen 5:1 (3:1)

 

Mühelos kam man eine Runde weiter und dominierte die Partie gegen den klassenhöheren Gengner über weite Strecken.

Vor großer Zuschauerkulisse im heimischen Stadion konnte sich Peiting klar gegen den ehemalien Ligakonkurrenten aus Hurlach durchsetzen.

Zu Beginn tat man sich zwar etwas schwer, doch nach dem Eigentor der Gäste(4. Min) kam man auch besser ins Spiel. Isabell Haberstock erhöhte in der 26. Minute auf 2:0. Zwar konnte Hurlach dann direkt aus dem darauffolgenden Anstoß heraus den Anschlusstreffer erzielen, doch Annalena Petry stellte kurz vor der Pause mit ihrem Treffer zum mehr als verdienten 3:1den Abstand wieder her.

Damit war das Spiel entschieden, Isabell Haberstock und Annalena Petry erhöhten noch auf insgesamt 5:1. Die Gäste kamen zu keinen nennenswerten Aktionen mehr.

 

In der zweiten Runde des Bezirkspokals steht man dem Tabellenführer der BOL Schwaben, dem

SV 29 Kempten gegenüber. Mit Sicherheit eine Interessante Begegnung und man freut sich im Lager der Peitingerinnen sehr auf das Spiel vor heimischem Publikum!!

Anpfiff ist am Samstag, 09.04.16 um 17 Uhr im Peitinger Stadion.