Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

© 2014. Frauenfußball TSV Peiting Alle Rechte vorbehalten.

10. Spieltag Kreisklasse Allgäu - Rückrunde

Veröffentlicht am 04.04.2016

Rückrundenstart Kreisklasse Allgäu

 

Sonntag, 03.04.2016 11 Uhr

 

DJK SV Ost Memmingen – TSV Peiting II 1:1 (0:1)

 

Zum Auftakt gegen den Tabellenletzten hat es ärgerlicherweise nur zu einem Punkt gereicht.

Letztendlich hat man die Partie verschenkt, und an die engagiert kämpfenden Gastgeberinnen abgegeben.

Dabei war man klar spielerisch überlegen, Tormöglichkeiten gab es zuhauf. Eine der ersten konnte Katja Vogt nach einem Angriff über links erfolgreich abschließen. Sophie Welscher traf zweimal den Innenpfosten, einmal war der Ball zwar deutlich im Netz doch der Treffer wurde nicht gegeben.

Bei den weiteren Angriffen fehlte oftmals der letzte Nachdruck, man ging mit der mageren ein-Tore-Führung in die Pause.

Gleich mit Druck in die zweite Hälfte starten und einen Treffer nachlegen wollte man, doch das klappte leider nicht, stattdessen kamen die Gastgeberinnen mit Schwung und Kampfgeist aus der Pause.

Nach einem unnötigen Foul an der Strafraumgrenze nutzte Memmingen Ost die Möglichkeit und verwandelte direkt mit einem Passgenauen Freistoß zum Ausgleich.

So sehr sich die Peitingerinnen auch mühten, am Ende ging die Zeit aus und es klappte leider nicht mehr mit dem Sieg.

Alles in allem kann man aber durchaus an die Leistung anknüpfen, etwas konsequenter im Abschluss und in der Chancenauswertung, dann kann man durchaus zuversichtlich auf die kommenden Spiele schauen.

Am kommenden Sonntag hat man den TSV Bernbeuren zum Lokalderby zu Gast.

Anpfiff  ist um 13 Uhr im Stadion.

 

Aufstellung.

Julia Huber. Judith Stöger, Sarah Kainzmeier, Anna Gruber, Tina Hilgärtner.

Kerstin Schuster, Theda Smith-Eberle, Katja Schnitzler.

Lisa Marie Lupelow, Sophie Welscher, Melina Hoinka. Anna-Maria Seidel.