Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kainzmeier SarahKainzmeier SarahName: Kainzmeier

Vorname: Sarah

Geboren am: 04.01.1996

Fußballerische Laufbahn: FA Birkland (Jungs), seit 2009 TSV Peiting (Mädchen); ca. 10 Jahre Fußball

Position derzeit: Abwehr links

Lieblings- / Wunsch- / Traumposition: Mittelfeld links

Größter Erfolg: Meister 2012/2013 mit der B-Jugend Peiting

Was gefällt mir hier gut: Zusammenhalt

Was ich sonst noch so mache außer Fußball: mit Freunden treffen, lesen

Meine (sportlichen) Ziele: Aufsteigen

Beruf: Ausbildung zur Bürokauffrau

Was will ich noch erreichen: guter Abschluss der Ausbildung

Was ich gerne esse: Pizza, Spaghetti

Welche Musik ich gerne höre: aktuelle Musik

Mein Vorsatz für die kommende Saison: mein Bestes geben

 

 

 

Kratzer LinaKratzer LinaName: Kratzer

Vorname: Lina

Geboren am: 31.08.1996

Fußballerische Laufbahn: Erst TSV Altenstadt (Jungs und dann Damen), dann FA Peiting

Position derzeit: Offensives Mittelfeld

Lieblings- / Wunsch- / Traumposition: passt

Vorbilder sporlich / überhaupt: Faris Al Sultan, Christopher McCandles

Größter Erfolg: Meisterschaft 2013

Was gefällt mir hier gut: Leute, Spaß

Was ich sonst noch so mache außer Fußball: Triathlon, Tennis, Freunde, Konzerte, Festivals

Meine (sportlichen) Ziele: Nochmal Aufsteigen!

Stärken: Gute Laune, fair

Schwächen: Ungeduldig

Beruf: Schülerin

Was will ich noch erreichen: viele Reisen, cooles Studium, gutes Abi

Worüber ich mich ärgere: Nazis und Ungerechtigkeit

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Musik, Bett, Freunde

Was ich gerne esse: viel

Welche Musik ich gerne höre: Indie-Rock, Alternative

Das schau ich so im TV: Konzerte, How I met your mother

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: Alaska

Mein Vorsatz für die kommende Saison: Aufsteigen!

 

 

 

Leis VerenaLeis VerenaLeis Verena

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lupelow Lisa MarieLupelow Lisa MarieName: Lupelow

Vorname: Lisa Marie

Spitzname: Lachi

Geboren am: 03.03.1996

Fußballerische Laufbahn: seit 2006 Peiting Jugend

Position derzeit: Rechter Verteidiger

Lieblings- / Wunsch- / Traumposition: Rechtes Mittelfeld

Vorbilder sportlich / überhaupt: Simone Laudehr, Abby Wambach

Motto: Gib niemals auf, denn es lohnt sich zu kämpfen.

Größter Erfolg: Meisterschaft mit den B-Mädels 2012 / 2013

Was gefällt mir hier gut: Der Team-Zusammenhalt


Was ich sonst noch so mache außer Fußball: Skifahren, Gitarre spielen, Radln, Feiern

Meine (sportlichen) Ziele: So lang wie es geht zu spielen und nochmal Meister zu werden

Was ich schon immer mal sagen wollte: Ihr seid eine super Truppe und freu mich, dass ich jetzt dazugehöre.

Stärken: Bin immer gut drauf und am Lachen

Schwächen: Ab und zu fehlt mir der Ernst

Beruf: noch Schülerin

Was will ich noch erreichen: Vieles

Worüber ich mich ärgere: Unehrliche Menschen


Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Fußball, besten Freunde, meinen Hund

Was ich gerne esse: Alles und davon viel

Welche Musik ich gerne höre: SKA und was so noch läuft


Das schau ich so im TV: Was grad so läuft, Fußball

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: Seattle

Mein Vorsatz für die kommende Saison: Viele Tore, verletzungsfrei bleiben

 

 

 

Mayr JessicaMayr JessicaMayr Jessica

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mayr LindaMayr LindaName: Mayr

Vorname: Linda

Spitzname: Lindi, Lindi-Town

Geboren am: 19.09.1993

Fußballerische Laufbahn: 1998 - 2003 TSV Schwabbruck, 2004 - jetzt TSV Peiting

Position derzeit: 6er

Lieblings- / Wunsch- / Traumposition: Sturmspitze

Motto: Man lebt nur Einmal! YOLO

Größter Erfolg: KLF-Meister mit den B-Mädels

Was ich sonst noch so mache außer Fußball: Snowboarden, lesen, ...das Übliche

Meine (sportlichen) Ziele: Nationalmannschaft ;-)

Was ich schon immer mal sagen wollte: Ich wäre eine super Sturmspitze.

Stärken: Meine Schwächen zu verbergen

Schwächen: Was ist das?

Beruf: zurzeit Bufdi, danach Studentin

Was will ich noch erreichen: Millionärin werden

Worüber ich mich ärgere: Wenn ich schlecht spiele, Schläfer im Verkehr

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Hängematte, Fußball, Feuerstein

Was ich gerne esse: Pizza, Döner

Welche Musik ich gerne höre: Alles außer Elektro

Das schau ich so im TV: Greys Anatomy, Desperate Housewives, New Girl, How I met your mother, Scrubs, Two and a half men, ...

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: Malediven, Südamerika

 

 

 

Müller JacquelineMüller JacquelineName: Müller

Vorname: Jacqueline

Spitzname: Jacky

Geboren am: 15.05.1994

Fußballerische Laufbahn: Peiting, Altenstadt, Peiting

Position derzeit: links Abwehr

Lieblings- / Wunsch- / Traumposition: 6er

Vorbild sportlich / überhaupt: Magda Neuner

Motto: Es geht immer weiter.

Größter Erfolg: Aufstieg BOL B-Mädels

Warum ich in Peiting spiele: coole Mannschaft

Was ich sonst noch so mache außer Fußball: Kegeln

Meine (sportlichen) Ziele: Aufstieg in die BOL mit Damen

Beruf: Einzelhandelskauffrau

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Shisha, Zelt, Feuerzeug

Was ich gerne esse: Pizza

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: Kanaren

Mein Vorsatz für die kommende Saison: Immer etwas besser werden.

 

 

 

Öz GamzeÖz GamzeName: Öz

Vorname: Gamze

Geboren am: 16.09.1994

Fußballerische Laufbahn: Peiting (C-Jugend, B-Jugend, Damen)

Position derzeit: links Abwehr

Lieblings- / Wunsch- / Traumposition: rechts Abwehr

Vorbilder sportlich / überhaupt: Mesut Özil, Gökhan Gönül

Motto: Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden!

Größter Erfolg: Tor durch einen eigentllich indirekten Freistoß direkt aufs Tor

Was ich sonst noch so mache außer Fußball: Mit Freunden treffen, viel mit Naime über alles reden

Meine (sportlichen) Ziele: Aufsteigen

Stärken: witzig, gut gelaunt

Schwächen: ungeduldig

Beruf: Azubi als Bürokauffrau

Was will ich noch erreichen: guten Abschluss

Worüber ich mich ärgere: Hintenrum-Gerede, Unehrlichkeit

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: meine Schwester Naime, Ball, Musik

Was ich gerne esse: Türkisch

Welche Musik ich gerne höre: Aktuelle Musik

Das schau ich so im TV: GZSZ, Fußball

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: Derby Fenerbahce-Galatasaray in Sükrüsaracoglu live sehen

Mein Vorsatz für die kommende Saison: weniger Verletzungen, viel Erfolg, viele Tore

 

 

 

Öz Naime - näheres folgt

 

 

 

Riederer TeresaRiederer TeresaRiederer Teresa

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schuster KerstinSchuster KerstinSchuster Kerstin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seidel Anna-MariaSeidel Anna-MariaSeidel Anna-Maria

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Smith-Eberle ThedaSmith-Eberle Theda

Nachname: Smith-Eberle

Vorname: Theda

Spitzname: Mutterschaf

Geboren am: 04.12.1963

Fußballerische Laufbahn: von 1976 bis 1979 Damen TSV Schongau
seit der Gründung der Mannschaft in Peiting im Februar 1979 Damen Peiting


Position derzeit: Mittelfeld - ausserhalb vom Spiel Betreuerin der C-Mädchen -  Technischer Leiter der Frauen- und Mädchenabteilung der FA Peiting.

Lieblings/Wunsch/Traumposition: die hatte ich alle schon ;-) war ja Zeit genug, also spiel ich einfach das, womit ich meiner Mannschaft am ehesten weiterhelfen kann und wo ich meine Stärken noch am besten einsezten kann - und wenn es auf der Bank ist

Vorbilder: sportlich eine Mischung aus Bernd Schuster, Zidane, Asamoah und Raûl und Erika ;-)
privat mein Opa


Motto: Die Menschen nehmen, wie sie sind - wenn man sich Mühe gibt, kann man an den meisten auch liebenswerte Seiten entdecken - und sich selbst nicht so wichtig nehmen. Und: Das Leben findet heute und jetzt statt!

Größter Erfolg: nach jedem Kreuzbandriss wieder geschafft, weiterzumachen
Aufstieg in die Landesliga und dort trotz hohem Alter als Stammspielerin dabei gewesen


Warum ich in Peiting spiele: Das ist mein Verein, meine Mannschaft, mit allen Höhen und Tiefen, hier gehöre ich hin!

Was gefällt mir hier gut: Dass wir uns immer wieder zusammenraufen und weitermachen, egal was kommt.
Dass wir eine tolle Truppe sind in der Jung und Alt und alle möglichen Spielertypen zusammen funktionieren und Spaß haben, weil uns unser Sport verbindet


Was ich sonst noch so mache, ausser Fußball: Gibt es denn noch was andres ? ;-)
Lesen, Laufen, Schlafen, Tennis, oder einfach mal nix...


Meine sportlichen Ziele: Spielen, solange es geht und Sinn macht und alles geben, was noch drin ist

Was ich schon immer mal sagen wollte: "fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen"

Stärken: Der innere Schweinehund hat keine Chance, auch nicht in Minute 90+x, der letzte Sprint geht immer!

Schwächen: verletzlich. "Nein" sagen geht leider gar nicht. Oft zu hohe Erwartungen an andre. Ordnungstechnisch der absolute Chaot....

Beruf: Personalabrechnung bei der Gemeinde Peiting

Was will ich noch erreichen: Einmal wenigstens auf dem Kunstrasenplatz spielen den wir angeblich bekommen. Trainerschein machen.

Worüber ich mich ärgere: über gedankenlose Menschen, die sich selbst zu wichtig nehmen, zuerst immer an sich selber denken und kein Gespür und Interesse für andere haben.

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Fußball, Lesestoff und Musik ;-)

Was ich gerne esse: Sushi, italienische Vorspeisen, Fisch, Salat und Gemüse frisch aus dem Garten....

Welche Musik ich gerne höre: kreuz und quer, ohne mich festzulegen gefällt mir in fast jeder Richtung etwas, ausser "Musikantenstadl-Musik"

das schau ich so im TV: komm ich kaum dazu - Samstags die Spätausgabe des Sportstudios auf 3-SAT, den Tatort, und was sich halt so ergibt..


Da möchte ich unbedingt nochmal hin: New York. Oklahoma - back to the roots...

Mein Vorsatz für die kommende Saison: Gute Leistung bringen - Vorbild sein und die andren mitreißen. Mit meiner Tochter zusammen auf dem Platz ein paar gute Spiele machen, so dass es uns beiden Spaß macht.

 

 

 

Stöger JudithStöger Judith

Name: Stöger

 

Vorname: Judith

 

Spitzname: Pinky

 

Geboren am: 08.01.1993

 

Fußballerische Laufbahn: schon immer bei Peiting

 

Position derzeit: rechter Außenverteidiger

 

Motto: hinfallen -> Krone richten -> weitergeh'n

 

Größter Erfolg: Meister mit den B-Mädl's

 

Warum ich in Peiting spiele: Peiting ist und bleibt meine 1. Heimat

 

Was gefällt mir hier gut: Spaß und Beigeisterung für's Fußball

 

Was ich sonst noch so mache außer Fußball: shoppen, joggen, radl'n, kochen

 

Beruf: Bürokauffrau

 

Was will ich noch erreichen: 1,60m :-), 2 entzückende Kinder

 

Worüber ich mich ärgere: lange auf Entscheidungen warten, Chaos

 

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Süßigkeiten, bequemes Bett, Parfüm

 

Was ich gerne esse: Krautkrapfen, Schnitzel, Kaiserschmarrn mit Erdbeeren, Kartoffelpuffer mit Apfelmus

 

Welche Musik ich gerne höre: Dead by April, 30 Seconds to Mars, Kasabian

 

Das schau ich so im TV: Shopping Queen, 4 Hochzeiten - eine Traumreise

 

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: Schweden, Finnland, Norwegen

 

Mein Vorsatz für die kommende Saison: Fitness & Zweikampfverhalten verbessern

 

 

 

Vogt KatjaVogt KatjaName: Vogt

 

Vorname: Katja

 

Spitzname: Katl, Oansar

Geboren am: 03.10.1987

Fußballerische Laufbahn: schon immer in Peiting (naja 1/2 davor in Steingaden)

Position derzeit: 6er

Motto: Klein aber Oho

Größter Erfolg: Landesliga

Warum ich in Peiting spiele: Einmal Peiting immer Peiting

Was gefällt mir hier gut: Training, Team

Was ich sonst noch so mache außer Fußball: Lesen, mich um meine Familie kümmern

Meine (sportlichen) Ziele: Aufstieg und beste Abwehr der Saison, endlich wieder ein Tor schießen

Was ich schon immer mal sagen wollte: Wenn man am Boden liegt, nicht aufgeben sondern aufstehen und weiter kämpfen.

Stärken: Zweikampfstark

Schwächen: Oh man viel zu viele :-)

Beruf: Mutter

Was will ich noch erreichen: Haus bauen

Worüber ich mich ärgere: Lügner, schlechte Schiris

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Meine 2 Kinder und meinen Mann

Was ich gerne esse: Salate, Suppen, Nudelgerichte, ach einfach viel zu viel als dass es hier Platz haben könnte

Welche Musik ich gerne höre: Die mir gefällt

Das schau ich so im TV: Was kommt wenn ich mal Zeit hab

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: USA

Mein Vorsatz für die kommende Saison: Sooft ins Training gehen wie es mir möglich ist

 

 

 

Wühr JuliaWühr JuliaName: Wühr

Vorname: Julia

Spitzname: Jules, Judl

Geboren am: 03.03.1991

Fußballerische Laufbahn: Früher Straßenfußball mit den Jungs, seit 3 Jahren bei Peiting

Position derzeit: Linkes offensives Mittelfeld

Lieblings- / Wunsch- / Traumposition: Linkes offensives Mittelfeld

Vorbild sportlich / überhaupt: Thomas Müller

Was gefällt mir hier gut: Die super Gemeinschaft der Mannschaft

Schwächen: kann schlecht NEIN sagen

Beruf: Bürokauffrau

Drei Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde: Waudl, viel zu trinken und einen Fußball

Da möchte ich unbedingt (noch)mal hin: Afrika

Mein Vorsatz für die kommende Saison: Alles geben und aufsteigen!